Standard-Ausgabe für cfdump anpassen bei railo

Der Chef-Entwickler von Railo hat einen weiteren Trick zum ColdFusion-Tag cfdump verraten. Und zwar kann man die Standard-Methode für den Dump anpassen.

Dazu muss die Datei railo-server.xml angepasst werden. Diese findet man in folgendem Verzeichnis: /[railo-installation]/lib/railo-server/context/

Die Dump-Einstellung sind im dump-writers-Element untergebracht:

<dump-writers>
    <dump-writer class="railo.runtime.dump.HTMLDumpWriter" default="browser" name="html"/>
    <dump-writer class="railo.runtime.dump.TextDumpWriter" default="console" name="text"/>
    <dump-writer class="railo.runtime.dump.ClassicHTMLDumpWriter" name="classic"/>
    <dump-writer class="railo.runtime.dump.SimpleHTMLDumpWriter" name="simple"/>
</dump-writers>

Nun kann einfach das default-Attribut für den Browser oder die Console angepasst werden.

Verwandte Blog-Einträge

Kommentare

Leave this field empty
Ihren Kommentar hinzufügen

Falls Sie abonnieren, werden alle neuen Kommentare zu diesem Thema an Ihre E-Mail-Adresse gesandt.

TrackBacks

Es gibt keine Trackbacks für diesen Eintrag.

Trackback URL dieses Eintrages:
http://www.samelis.ch/blog/mischa/trackback.cfm?id=90BA3184-A14C-4121-B033CB66186CD6A7