Mehrere Nutzer für Google Analytics freigeben

Letzthin wurde ich gefragt, wie man denn Google Analytics Accounts mehreren Benutzern freigeben kann. Keine Ahnung hiess es damals, so gehts heute.

Auf der Übersichtsseite einer Google-Analytics-Domain finden wir zu unterst in der Mitte den Menüpunkt «Nutzermanager». Mit einem Klick auf «Nutzer hinzufügen» wird man aufgefordert, die Google-Mail-Adresse des gewünschten neuen Benutzers zu hinterlegen. Ein aktives Google Mail-Konto ist also Voraussetzung. Aber das ist es ja ohnehin, will man den Analytics-Dienst verwendet. Weiter stehen die Bestimmung des Benutzertyps – Administrator oder Nutzer mit dem Recht, Berichte anzuschauen – und die Selektion der gewünschten Domains zur Auswahl. So einfach geht das. Ein wenig erschrocken bin ich, als ich von zwei zusätzlich zugeteilten Accounts nur eine entdecken konnte. Des Rätsels Lösung war: Subdomains werden unter der Hauptdomain geführt – allerdings nur bei den hinzugefügten Accounts. Mein Hauptaccount listet die Subdomains separat.

Eine ausführliche Anleitung gibt’s natürlich bei Google Analytics.

Kommentare

Leave this field empty
Ihren Kommentar hinzufügen

Falls Sie abonnieren, werden alle neuen Kommentare zu diesem Thema an Ihre E-Mail-Adresse gesandt.

TrackBacks

Es gibt keine Trackbacks für diesen Eintrag.

Trackback URL dieses Eintrages:
http://www.samelis.ch/blog/mischa/trackback.cfm?id=C2853104-57CD-4081-A6A80B6A45168D9C